Ein Philosoph geht online.

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Muss man selber mit seinen Problemen klarkommen?

Ich glaube nicht, dass irgend ein Mensch in seinem Leben jemals hätte sagen können:"Ich bin total frei von Problemen und alles ist ok." und aus unserem Freundeskreis erkennen wir, dass manche Prbleme nur einen selbst betreffen und das ist der Moment in dem man sich denkt, dass niemand einem mit diesem Problem helfen kann.

Aber stimmt das? Warum haben die Anderen dieses Problem nicht?

Kurze Antwort: Sie sind nicht du.

Lange Antwort: Aus jeder Lebensweise heraus entstehen relative Nachteile oder Probleme. Diese Probleme betreffen nicht jeden, weil manche sich mit dem Problem auseinandergesetzt haben oder dieses Problem in ihrem Lebenstil nicht vorkommt. Der erste Fehler eines Mehschen ist es, zu den Menschen zu gehen, die das gleiche Problem haben. Natürlich besteht die Möglichkeit, zusammen eine Lösung zu finden. Aber wenn das Problem durch eine ähnliche Lebensweise hervorgerufen wurde, ist es eher unwahrscheinlich.

Man sollte zu Menschen gehen, denen man vertraut und die dieses Problem nicht haben. Diese könnten einem den Grund nennen, warum sie dieses Problem nicht haben und stehen einem mit einem hilfreichen Rat oder einer Meinung dazu zur Seite.

Aber warum gibt es denn noch Probleme, wenn die Lösung doch so einfach erscheint?

Eine der Eigenschaften von fast jedem Menschen ist Stolz und Scham. Man will sich einfach nicht vor anderen öffnen und sich bei ihnen "ausweinen". Man will sein Gesicht wahren, selbst wenn es eine Maske sein sollte. Ein allen bekanntes Problem könnte den Menschen in ein "schlechtes" Licht rücken (bzw. in das wahre Licht).

Überwindet euren Stolz gemeinsam und ihr überwindet eure Probleme gemeinsam.

"Stolz ist die Maske der eignen Fehler."

Talmud

 

20.1.10 18:22
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung